top of page

Die perfekte Vorbereitung auf eine intensive Sommerbräune

Du wünschst dir in diesem Jahr eine intensive, schöne, langanhaltende Bräune? Hier kommen ein paar Tipps, um deine Haut bereits jetzt darauf vorzubereiten:

Dieses Wochenende schenkt uns die Sonne endlich wieder ein paar wärmende Strahlen. Da unsere Haut es jedoch nicht gewohnt ist, der Sonne ausgesetzt zu sein, ist sie bei den ersten UV-Strahlen besonders empfindlich. Daher solltest du frühzeitig damit beginnen, deine Haut schonend auf die Sonne vorzubereiten. Wie machst du das am besten?


1. DIE HAUT PEELEN

Ein Muss für alle, die sich eine schön gebräunte Haut wünschen. Nicht nur unser Gesicht freut sich darüber, wenn wir regelmäßig abgestorbene Hautzellen entfernen. Auch der Rest unseres Körpers ist dankbar, wenn Altlasten sanft abgenommen werden.

Das Peelen der Haut vor dem Sonnenbad sorgt dafür, dass die Haut gleichmäßig gebräunt wird und die Sommerbräune durch die bessere Melaninproduktion länger bestehen bleibt. Gerne unterstützen wir dich mit unseren Körperbehandlungen dabei. Vorsicht bei Sonnenbrand: Hier bitte kein Peeling durchführen, um der Haut Zeit zu geben, sich zu regenerieren.

Mit dem Body Strategist Körperpeeling von [comfort zone] glättest du dein Hautbild, bringst deine Haut zum Strahlen und bereitest sie optimal auf die Sonne vor.




2. DIE RICHTIGE ERNÄHRUNG FÜR SOMMER-HAUT

Eine Ernährung, die reich an Antioxidantien ist, gibt deiner Haut von innen eine schützende Grundlage und verstärkt die Aktivität der Melanozyten. Melanozyten sind Zellen, die das Hautpigment Melanin bilden, welches unter anderem für unsere Hautfarbe verantwortlich ist.

Jedes ausgiebige Sonnenbad bedeutet Stress für deine Haut und auch dein Immunsystem. Daher solltest du sie bereits jetzt ausreichend mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgen, um sie weniger anfällig für Sonnenschäden und vorzeitiger Hautalterung zu machen.

Besonders hilfreich dabei sind Beta-Carotene, die nicht nur in Möhren, sondern vor allem in grünen und orangen Pflanzen enthalten sind. Betacarotin fördert die Pigmentbildung. Süßkartoffeln, Mangos, Spinat, Brokkoli und Minze sind hervorragende Quellen, um den inneren Sonnenschutz zu stärken. Ideal ist ein sommerlicher Salat mit hochwertigem Öl, da Carotinoide am besten in Verbindung mit Fett aufgenommen werden. Nach Absprache mit dem Arzt kann hochdosiertes Betacarotin auch Sonnenallergien lindern.

Die richtige Ernährung für den inneren Sonnenschutz


3. DIE RICHTIGE SONNENDOSIS

Da wir in unseren Breitengraden nicht besonders sonnenverwöhnt sind, neigen wir dazu, jeden Sonnenstrahl mit der größtmöglichen Intensität aufzunehmen. Es ist jedoch wichtig, die Haut langsam an die Sonne zu gewöhnen und die Dosis je nach Hauttyp und UV-Index täglich zu steigern. So ermöglichen wir unserer Haut, einen eigenen Schutz aufzubauen und eine Überstimulation zu vermeiden. Um einen Sonnenbrand zu verhindern, sollte deine Sonnencreme einen möglichst hohen UV-Schutz (UVA/UVB) bieten und spätestens alle 2 Stunden erneuert werden.


Mit dem Tan Maximizer von [comfort zone] bereitest du deine Haut optimal auf die perfekte Bräune vor. Der Tan Maximizer ist kein Selbstbräuner oder Sonnenschutz, sondern eine Creme die deine körpereigene Melaninsynthese beschleunigt. Es wurde klinisch erwiesen, dass du mit dem Tan Maximizer an einem Wochenende die Bräune erlangst, für die du sonst 6 Tage benötigst. Idealerweise beginnst du bereits 10 Tage vor dem ersten Sonnenbad mit dem täglichen Eincremen deiner Haut. Das Ergebnis ist eine intensivere, ebenmäßigere und länger anhaltende Bräunung.



4. MYTHOS: SOLARIUM GEGEN SONNENBRAND

Solarium bereitet deine Haut nicht auf die Sommersonne vor. Ein Solarium gibt überwiegend UVA-Strahlen ab. Diese bräunen zwar unsere Haut, sorgen aber nicht dafür, dass unsere Haut eine Schutzschicht (Lichtschwiele) aufbaut. Dafür brauchen wir UVB-Strahlen, die im natürlichen Sonnenlicht enthalten sind und der Haut eine natürliche, schöne Bräune verleihen. Zudem greifen UVA-Strahlen die Kollagenfasern unserer Haut an, was zu einer schnelleren Alterung führt.


5. STRAFFENDE KÖRPERANWENDUNGEN

In der Auszeit Rostock unterstützen wir dich dabei, deine Haut auf die Sommersonne vorzubereiten. Hochwertige Körperanwendungen und Produkte peelen, straffen und entschlacken deinen Körper. Lehne dich zurück, entspanne bei wohltuenden Massagen und lasse dich von dem Ergebnis mit Sofort-Effekt überraschen.


Entspannen & dem Körper etwas Gutes tun


Welche Tipps hast du für den perfekten Sommer-Teint?

Σχόλια


bottom of page